Herzlich Willkommen bei der SPD Ludwigshafen

Wir freuen uns, dass Sie sich die Zeit nehmen und sich für uns und unsere Arbeit interessieren. Wir laden Sie ein, uns kennen zu lernen.

Auf dieser Homepage erfahren Sie Wissenswertes über unser Engagement im Stadtverband der Ludwigshafener SPD sowie in den 13 Ortsvereinen. Sie finden hier Aktuelles aus den Arbeitsgemeinschaften und der SPD-Fraktion im Stadtrat sowie aktuelle Informationen, Termine und Links zu weiteren interessanten Seiten.

 

25.05.2019 in Topartikel Kommunales

"Was ist Ludwigshafen für mich?"

 

"Was ist Ludwigshafen für mich?", fragt David Guthier, Spitzenkandidat der SPD Ludwigshafen, und im Video zeigen wir in wenigen Sekunden, worauf es uns ankommt, was unsere Ziele für #Ludwigshafen sind.

Schaut es Euch an und macht Euch ein Bild von "unserem Ludwigshafen".

'#WasIstLudwigshafenFürMich #LudwigshafenIstMehr #GemeinsamZukunftGestalten #GanzNahDran #WirSindDieKümmererPartei #WirSindDieLudwigshafenPartei #LudwigshafenIstSchön #SoSchönIstLudwigshafen #StolzAufUnsereStadt

Hier geht es zum Video

19.06.2019 in Allgemein von SPD Oggersheim

Frauenpower ist angesagt beim SPD-OV Oggersheim

 

Ilona Dockendorf neue Vorsitzende der SPD Oggersheim.

 

In der Mitgliederversammlung am 14.06.2019 wurde Ilona Dockendorf einstimmig zur neuen Vorsitzenden des SPD-Ortsverein Oggersheim gewählt.

 

Ilona Dockendorf bedankte sich bei dem bisherigen stellvertretenden Ortsvereinsvorsitzenden Otmar Aprill, der nach dem Ausscheiden von Björn Pfrengle das Ruder in die Hand nahm und den Verein vorbildlich geführt hat.

Weiter bedankte sie sich bei Hans Mindl für sein jahrzehnte langes Engagement in der Kommunalpolitik. Mindl hat sich nicht nur für den Ortsverein, nein auch stets für die Belange des Stadtteils Oggersheim eingesetzt.

 

So wurde gewählt:

Ilona Dockendorf                   Vorsitzende

Ursula König                          stellv. Vorsitzende

Christoph Bätz                       stellv. Vorsitzender

Sylvia Weiler                          Schriftführerin

Dieter Rüth                             Finanzreferent

Volker Fuß                             stellv. Finanzreferent

Dr. Paul Barnett                     Revisor

Emmy Böer                           Revisorin

18.06.2019 in Kommunales von SPD Oggersheim

Wahlergebnisse zum Ortsbeirat Oggersheim

 

Wahlergebnisse zum Ortsbeirat Oggersheim

SPD stärkste Fraktion im Ortsbeirat Oggersheim 2019 - 2024

 

Wie 2014, wird der Ortsbeirat von Oggersheim 2019 ebenfalls mit 15 Mandaten besetzt. Auf Grund des Wahlergebnisses zieht SPD Ortsbeiratsfraktion als stärkste Fraktion ins Oggersheimer Rathaus ein.

 

Zur Wahl des Ortsbeirats im Ortsbezirk Oggersheim waren 18.227 Personen wahlberechtigt, davon haben  8.742 Personen gewählt.

Von den insgesamt abgegebenen Stimmzetteln waren 8.457 gültig und 285 ungültig.

Bei einer Wahlbeteiligung von 48 % erreichte die SPD 30,8 % und somit 5 Sitze des Ortsbeirats. Die CDU erreichte mit 28,0 % 4 Sitze. Auf die Grünen fielen 18,6 % und erreichten 3 Sitze, sowie die FWG mit 13 % 2 Sitze. Abgeschlagen mit 9,7 % erreichte

die FDP noch 1 Sitz.

 

Es entfielen auf die Parteien und Wählergruppen 

 

Nr. Bezeichnung                                                     Kürzel     Stimmen      Sitze

1 Sozialdemokratische Partei Deutschlands             SPD        37.194           5

2 Christlich Demokratische Union Deutschlands       CDU       33.816           4

3 Freie Demokratische Partei                                     FDP       11.684           1

4 BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN                                GRÜNE     22.539           3

5 Freie Wählergruppe Ludwigshafen am Rhein e.V. FWG       15.720           2   

                                                 Wahlgebiet insgesamt          120.953          15

 

Auf die Bewerberinnen und Bewerber  der Wahlvorschläge der nachstehend aufgeführten Parteien und Wählergruppen entfielen folgende Stimmenzahlen:

 

Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) = 5 Sitze

   Namen                                             Stimmen        

1 Weiler, Sylvia                                      4.372

2 Pfrengle, Björn                                    2.897

3 Baur, Barbara                                     2.750

4 Jung, Wolfgang                                   2.667

5 Dockendorf, Ilona                                2.595

 

Ersatzpersonen

   Namen                                              Stimmen

6 König, Ursula                                       2.471

7 Knaul, Monika                                      2.395

8 Seitz, Friedemann                               2.322

9 Bätz, Christoph                                    2.269

10 Karn, Andreas                                    2.213

11 Roth, Helga                                        2.178

12 Dockendorf, Klaus                              2.166

13 Herboth, Michael                                2.151

14 Zitzmann, Dagmar                             1.876

15 Schmidt, Peter                                   1.872  

14.06.2019 in Kommunales von SPD Ruchheim

Grüne unterstützen Heike Scharfenberger

 

Grüne: Neue Politik für Ruchheim möglich

Die grüne Ortsbeiratsfraktion in Ruchheim und die Grünen im Ludwigshafener Stadtrat werten Zusagen der SPD positiv, mit denen die Freihaltung der Ackerfläche 'Nördlich A650' durch entsprechende Beschlüsse gesichert und der Klimaschutz - nicht nur - im Stadtteil Ruchheim vorangebracht werden. Jutta Kreiselmaier-Schricker, Mitglied der grünen Ortsbeiratsfraktion, und die Fraktionsvorsitzenden im Stadtrat Monika Kleinschnitger und Hans-Uwe Daumann erklären: "Wir wollen den Klimaschutz voranbringen, im Interesse aller Ruchheimer und Ludwigshafener Bürgerinnen und Bürger. Da die SPD sich klar und aktiv zur Freihaltung von Ackerflächen in Ruchheim bekennt, setzen wir darauf, dass Heike Scharfenberger am Sonntag im Amt der Ortsvorsteherin bestätigt wird und dass wir in der neuen Wahlperiode gemeinsam viel für ein gutes Klima, eine gesunde Umwelt und einen lebenswerten Stadtteil Ruchheim tun können."

12.06.2019 in Kommunales von SPD Mundenheim

SPD Mundenheim: Holger Scharff als Fraktionssprecher in Mundenheim bestätigt

 

Zur ersten Sitzung nach der Kommunalwahl trafen sich der SPD-Vorstand und die neue Ortsbeiratsfraktion Mundenheim. Vorstand und Fraktion beglückwünschten Ortsvorsteherin Anke Simon (MdL) zu Ihrer Wiederwahl und dankten ihr für einen engagierten Wahlkampf. Aufgrund ihrer guten Arbeit in den vergangenen Jahren konnte sie die Wahl zur Ortsvorsteherin im ersten Anlauf bereits gewinnen.

12.06.2019 in Kommunales von SPD Rheingönheim

SPD Rheingönheim: Erhalt des Laubfroschwäldchens muss erneut geprüft werden

 

Ludwigshafen, 12.06.2019 | Die Erweiterung des bisherigen Deponiekörpers der Bauschuttdeponie Hoher Weg in Ludwigshafen-Rheingönheim muss unter den neuen Erkenntnissen zu den ökologischen Auswirkungen neu geprüft werden. Dennoch ist die Deponieerweiterung notwendig, um den Abraum aufzunehmen, der beim Abriss der Hochstraße und weiteren Bauprojekten entsteht. Die SPD Rheingönheim steht daher hinter dem Stadtratsbeschluss von 2016, da ansonsten bei einer Nutzung von Deponien außerhalb Ludwigshafens Gebührensteigerungen für alle Bürger die Folge wären.

Nach Angabe des Naturschutzvereins BUND leben in dem im Aufschüttgebiet befindlichen „Laubfroschwäldchen“ schützenswerte, bzw. unter Artenschutz stehende, Tier- und Pflanzenarten. Weiterhin sei ein alter Baumbestand vorhanden, der auch durch die Anpflanzung der geplanten größeren Ausgleichsfläche nicht ausreichend zu ersetzen wäre.

„Die SPD Rheingönheim fordert, die bisher nicht in dieser Detailtiefe bekannten Erkenntnisse in die Deponieplanung aufzunehmen um das betreffende Gebiet als Platz nahezu unberührter Natur möglichst zu erhalten.“  „Wir haben uns die Sorgen und Wünsche der Rheingönheimer Bürger genau angehört und möchten diese berücksichtigt wissen.“, so Ortsbeirätin und Stadträtin Julia Appel. „Es ist bedauerlich,“ ergänzt Appel, „dass die Naturschutzverbände erst jetzt die erheblichen Bedenken äußern und nicht bereits bei der Bürgerbeteiligung 2016.“

Um die Deponieerweiterung wirtschaftlich zu gestalten und dennoch das Wäldchen zu erhalten, muss die Gesamtaufschuttmenge noch einmal überprüft werden. Ortsbeirat Peter Niedhammer schlägt als Kompromiss zusätzlich vor, den Deponiekörper entgegen der bisherigen politischen Haltung so zu erhöhen, dass das Wäldchen erhalten werden kann.

„Wir wollen die bisherige Freizeitqualität nicht aufgeben. Daher soll geprüft werden, ob ein Zusammenschluss des eingedeichten Waldbereichs (Richtung Rehbachmündung) mit dem „Laubfroschwäldchen“ durch Hinzunahme der dazwischenliegenden Ackerfläche möglich ist“, regt Ortsbeirat Thomas Engeroff an. Und weiter: „Mit der Einrichtung eines kleinen Wegenetzes mit Informationen über Flora und Fauna kann ein attraktives und dennoch naturnahes Areal geschaffen werden.“ (te)

Kontakt

Julia Appel
julia.caterina.appel@gmail.com

07.06.2019 in Pressemitteilung von SPD Ruchheim

Infostand und Bollerwagentour der SPD Ruchheim

 

Die SPD-Ruchheim wird am Samstag, 15.06.19, ab 8:00 Uhr, mit einem Infostand  am Bankenplatz in Ruchheim, Ecke Maxdorfer-/Oggersheimer Straße sein.  Ortsvorsteherkandidatin Heike Scharfenberger freut sich, dort die Ruchheimer Bürgerinnen und Bürger über ihre Ziele der nächsten Jahre für Ruchheim zu informieren und interessante Gespräche zu führen. Außerdem läuft die SPD Ruchheim mit einem Bollerwagen durch den Ort, um mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen.

Rotes Frühstück

facebook

Counter

Besucher:1913837
Heute:68
Online:2