Heike Scharfenberger mit dem Ehrenring der Stadt Ludwigshafen ausgezeichnet

Veröffentlicht am 11.11.2019 in Pressemitteilung

Am 6. November 2019 wurde die ehemalige Vorsitzende der SPD-Stadtratsfraktion und Ortsvorsteherin von Ruchheim Heike Scharfenberger für ihr langjähriges kommunalpolitische Wirken mit dem Ehrenring der Stadt Ludwigshafen ausgezeichnet. Der Ehrenring ist die zweithöchste Auszeichnung der Stadt und wird in Anerkennung besonderer Verdienste um sie, auf Beschluss des Stadtrates verliehen. Die Verleihung erfolgte im Rahmen eines Festaktes im Stadtratssaal des Rathauses durch Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck.

Die Oberbürgermeisterin würdigte die Leistungen von Heike Scharfenberger in den zurückliegenden Jahren sowohl als Mitglied des Ludwigshafener Stadtrates und Vorsitzende der SPD-Stadtratsfraktion sowie als langjährige Ortsvorsteherin von Ludwigshafen-Ruchheim. Beides Ehrenämter, die viel Zeit und großes Engagement für die Bürgerinnen und Bürger erfordern, wofür sich Heike Scharfenberger gerne eingebracht hat.

Heike Scharfenberger: Es lohnt sich für unsere Stadt und seine Bürgerinnen und Bürger einzusetzen zu arbeiten. Mein Grundsatz ist schon immer, dass man durch eine aktive Mitarbeit in und für die Gemeinschaft auch etwas bewegen kann. Für mich gilt seit eh und je, der Ansatz, dass Demokratie auch eine Bringschuld bedeutet. Wenn ich auch nach der Kommunalwahl aus dem Ludwigshafener Stadtrat und dem Ortsbeirat Ruchheim ausgeschieden bin, werde ich weiterhin als Abgeordnete des Rheinland-Pfälzischen Landtags mich für unsere Stadt und unseren Stadtteil Ruchheim einsetzen. Man wird sich auch in Zukunft im Rahmen meiner Möglichkeiten auf mich verlassen können.

 

Homepage SPD Ruchheim

Rotes Frühstück

facebook

Counter

Besucher:1913837
Heute:82
Online:3