Herzlich Willkommen bei der SPD Ludwigshafen

Wir freuen uns, dass Sie sich die Zeit nehmen und sich für uns und unsere Arbeit interessieren. Wir laden Sie ein, uns kennen zu lernen.

Auf dieser Homepage erfahren Sie Wissenswertes über unser Engagement im Stadtverband der Ludwigshafener SPD sowie in den 13 Ortsvereinen. Sie finden hier Aktuelles aus den Arbeitsgemeinschaften und der SPD-Fraktion im Stadtrat sowie aktuelle Informationen, Termine und Links zu weiteren interessanten Seiten.

 

12.03.2019 in Topartikel Veranstaltungen

Gemeinsam Zukunft gestalten: Unsere Ziele für Ludwigshafen 2025

 

Gemeinsam mit Malu Dreyer, Jutta Steinruck und David Guthier sprechen wir über unsere Ziele zur Kommunalwahl am 26. Mai 2019. Mit dabei: unsere Kandidatinnen und Kandidaten zur Kommunalwahl.
Unsere Heimatstadt Ludwigshafen steht in den kommenden Jahren vor großen Herausforderungen. Die SPD wird dabei neben sozialen Themen – wie dem Kampf gegen Armut und Arbeitslosigkeit, für ausreichend Kita-Plätze, sanierte Schulen und bezahlbaren Wohnraum – besonders in den Bereichen Sicherheit, Sauberkeit und Ordnung Schwerpunkte setzen. Nicht zuletzt liegen uns die vielen Menschen, die sich ehrenamtlich für Ludwigshafen einsetzen, am Herzen: Mit der Beschlussfassung zum Doppelhaushalt haben wir deshalb mit einer Erhöhung der freiwilligen Leistungen für Sportvereine, Kultur und Sozialverbände ein deutliches Zeichen gesetzt. Dieses Engagement wollen wir auch zukünftig fördern!

20.03.2019 in Veranstaltungen

Wahlkampfauftakt der SPD Ludwigshafen im Pfalzbau am 18.03.2019

 

Großes Theater bei der SPD: Rund 150 Genossen sind zur Vorstellung des Kommunalwahlprogramms ins gläserne Foyer des Pfalzbaus gekommen. Vorsitzender David Guthier forderte eine Sozialquote im Wohnungsbau, Investitionen für Schulen und ein neues Konzept für die Innenstadt. Bei der Sanierung der Hochstraßen wollen die Roten einen Verkehrskollaps verhindern.

17.03.2019 in Ortsverein von SPD Ruchheim

Mitgliederversammlung der SPD Ruchheim am 07.03.2019

 

SPD Ruchheim - Michael Hwasta als Vorsitzender wiedergewählt

Bei der Mitgliederversammlung der SPD Ruchheim standen die Vorstandswahlen im Mittelpunkt der Tagesordnung. Einstimmig wählten die Genossinnen und Genossen Michael Hwasta erneut zum Vorsitzenden und bestätigten damit die erfolgreiche Politik des SPD-Ortsvereins. Hwasta, technischer Leiter der Friedrich-Ebert-Halle und Betriebsratsvorsitzender der LUKOM, ist für den Ortsverein Ruchheim als Kandidat für den Stadtrat und Ortsbeirat nominiert. Als stellvertretender Vorsitzender wurde Siegward Dittmann wiedergewählt. Des weiteren bedankte sich Michael Hwasta bei dem bisherigen Geschäftsführer Ronny Vigna,  der für diesem Amt nicht mehr kandidierte. Als neuer Geschäftsführer wurde Alessandro Militello einstimmig gewählt. Der Student bedankte sich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei den Kommunalwahlen im Mai kandidiert Alessandro Militello für den Ortsbeirat Ruchheim und für den Stadtrat.  Für den Vorstand fungieren weiterhin Karin Epple (Kassiererin), Monika Schrader (Schriftführerin) und Johannes Vogt (Pressereferent). Das Amt der Revisoren bekleiden Irmgard Kofink-Klehr, Christa Merz und Peter Schuler. Heike Scharfenberger, Ortsvorsteherin und Mitglied des Landtags Rheinland-Pfalz, stand den Genossinnen und Genossen zur Diskussion über die aktuelle politischen Lage zur Verfügung. Besonderes Interesse fand dabei die Verkehrspolitik, insbesondere Fragen zur Bewältigung der Verkehrsströme beim Abriss der Hochstraße Nord und Fragen zur Parkplatzsituation in der Stadtmitte. Auch die derzeit in der Diskussion stehenden Parkverbote in engen Straßen interessierte die Mitglieder. Es bestand Einigkeit, dass hier mit den betroffenen Anwohnern rechtzeitig das Gespräch seitens der Stadtverwaltung gesucht werden muss und entsprechende Informationsschreiben verschickt werden sollen.

14.03.2019 in Kommunales von SPD Rheingönheim

Enge Straßen: SPD-Stadtratsfraktion fordert Nachprüfung

 

Ludwigshafen, 13.03.2019Bei der stadtweit durchgeführten Überprüfung der Straßenbreite gibt es in einigen Stadtteilen Zweifel der Bürger an den Ergebnissen. „Die Anwohner haben uns direkt angesprochen mit dem Hinweis, dass die Straßen in Einzelfällen unmöglich die von der Verwaltung in den Ortsbeiräten dargestellte Breite haben können“, so der SPD- Stadtverbandsvorsitzende David Guthier.

„Wir haben uns das strichprobenartig vor Ort angeschaut und können zum Teil die Zweifel an der Messung teilen. Wir fordern daher die Verwaltung auf, das Gutachten zu der Vermessung zu überprüfen und mögliche Auslegungsdefizite auszuräumen“, so Guthier weiter. „Selbstverständlich muss die Sicherheit der Bürger im Vordergrund stehen und zu jeder Zeit gewährleistet sein. Wenn ein Rettungsfahrzeug nicht in eine Straße einfahren kann, kann das zu verheerenden Schäden führen“, ergänzt die sicherheitspolitische Sprecherin der SPD-Stadtratsfraktion Julia Appel.

„Aber die Beeinträchtigung der Anwohner muss auf ein Minimum reduziert sein, wir nehmen die Bedenken hier sehr ernst“, betont Appel abschließend.

 

07.03.2019 in Allgemein

Nachruf: Bernd Laubisch 73-jährig gestorben

 

Ein Politiker mit Humor

Der SPD-Politiker Bernd Laubisch ist im Alter von 73 Jahren gestorben. Er war zehn Jahre im Stadtrat Ludwigshafen und lange Zeit stellvertretender Ortsvorsteher des Stadtteils Süd. Auch abseits der Politik war Laubisch engagiert: in der Fasnacht und als Präsident des größten Sportvereins der Stadt, dem Eisenbahner Sportverein (ESV). Außerdem war der Ludwigshafener Betreiber der Gondoletta-Anlage im Mannheimer Luisenpark.

26.02.2019 in Kommunales

Servus Stadtrat: Hans-Jürgen Bott

 

Servus Stadtrat: Hans-Jürgen Bott ist ein Spätberufener. Der frühere Schwimmtrainer fand erst mit 48 Jahren den Weg in die Politik. In den vergangenen zehn Jahren hat der SPD-Stadtrat vor allem eines gelernt: „Das ist nicht vergnügungssteuerpflichtig.“ Dennoch träumt er von einem aufblühenden Stadtzentrum.

Rotes Frühstück

facebook

Termine

Alle Termine öffnen.

22.03.2019, 09:30 Uhr - 11:00 Uhr Informationsstand SPD Oggersheim am Markt

22.03.2019, 19:00 Uhr Kevin Kühnert in Limburgerhof „Macht der Kapitalismus unseren Sozialstaat kaputt?“
Am Freitag, den 22. März 2019 ist Kevin Kühnert, Bundesvorsitzender der Jusos um 19:00 Uhr im Schlössch …

23.03.2019, 11:00 Uhr - 13:00 Uhr Rotes Frühstück

27.03.2019, 19:00 Uhr Stammtisch in Hemshof
Am Mittwoch, den 27. März 2019 findet ab 19:00 Uhr in der Gaststätte Maffenbeier in der Rohrlachstr. 58 ei …

29.03.2019, 17:00 Uhr Infostand in Nord
Am Freitag, den 29. März 2019 werden wir ab 17:00 Uhr einen Infostand auf dem Bernhard-Timm-Platz anbieten. …

Alle Termine

Counter

Besucher:1913837
Heute:143
Online:3