22.01.2017 / Veranstaltungen

Norbert NEUSER und Jutta STEINRUCK: „Europas rechtsextremer Bodensatz hat in Koblenz nichts verloren!“

„In Koblenz müssen wir der hässlichen Fratze des Nationalismus die pro-europäische Stirn bieten!“, fordert Norbert NEUSER, SPD-Europaabgeordneter aus dem nördlichen Rheinland-Pfalz. „Alle pro-europäisch gesinnten Bürger sollten gegen die Versammlung der Rechtsextremisten Europas am Samstag Flagge zeigen!“

Die SPD-Europaabgeordneten unterstützen die pro-europäischen Koblenzer Bürger. Die rheinland-pfälzischen SPD-Europaabgeordneten Jutta STEINRUCK und Norbert NEUSER werden am Samstag gegen die Versammlung der Rechtspopulisten mit demonstrieren. „Die unsägliche Hetze des thüringischen AfD-Vorsitzenden Höcke, der das Holocaust-Mahnmal in Berlin eine Schande nennt, zeigt uns deutlich, dass man diesem rechtsextremen Bodensatz Europas entgegentreten muss!“, so Jutta STEINRUCK und Norbert NEUSER.

 

26.12.2016 / Veranstaltungen

Neujahrsfeuer der SPD Maudach 2017

Neujahrsfeuer der SPD Maudach 2017

Wann: Samstag, 07. Januar 2017

Uhrzeit: ab 16 Uhr

Ort: Gelände zwischen SV Maudach und TV Maudach in der Riedstraße

 

07.12.2016 / Veranstaltungen

Rot am Weihnachtsmarkt

Die SPD Ludwigshafen will bei Glühwein, verschiedenen Leckereien und schöner Atmosphäre mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch kommen.

 

Wann:

DONNERSTAG, 8. DEZEMBER, 18:30 UHR

Wo:

TREFFPUNKT AN DER FEUERSTELLE

"WILDHüTTE ZUM HIRSCHEN" (NäHE S-BAHNHOF)

 

Mit dabei ist natürlich die Oberbürgermeisterkandidatin Jutta Steinruck, die für Fragen und Anregungen zur Verfügugn steht.

 

02.12.2016 / Veranstaltungen

Stadtteilforum in West mit Jutta Steinruck

Die SPD-Oberbürgermeisterkandidatin besucht den Stadtteil West

Auf ihrem Weg zu einem Bürgerwahlprogramm hat die SPD-Oberbürgermeisterkandidatin, Jutta Steinruck, bereits in vielen Stadtteilforen viele tolle und wichtige Rückmeldungen von Bürgerinnen und Bürgern bekommen. Diesen Weg der Bürgerbeteiligung geht sie konsequent weiter.

​Am Montag, den 05. Dezember 2016, ist sie ab 18 Uhr in der Pizzeria Enzo in der Valentin-Bauer-Str. 34 und sammelt Ideen für den Stadtteil West

Auch hier hört Jutta Steinruck den Bürgerinnen und Bürgern wieder genau zu, wenn sie folgende Fragen beantworten:
- Was ist in meinem Stadtteil/ in Ludwigshafen gut und erhaltenswert?
- Was ist schlecht und muss besser werden?
- und nicht zuletzt: Welche Visionen habe ich für meinen Stadtteil/ für Ludwigshafen.

Wir tragen die Kritik, die Impulse und Ideen der Bürgerinnen und Bürger  zusammen und werden diese bei der Erstellung unseres Arbeitsprogrammes für die Oberbürgermeisterwahl berücksichtigen.

 

27.11.2016 / Veranstaltungen

Rotes Frühstück am 03.12.2016

"Der Haushalt 2017 für den Bund steht. Was bringt er uns?"

 

Die Ludwigshafener Bundestagsabgeordnete Doris Barnett ist Mitglied im Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages. Beim Roten Frühstück der SPD Ludwigshafen am 3. Dezember 2016 steht sie von 10 bis 13 Uhr am Lichttor vor dem Rathaus für Gespräche und Nachfragen den Bürgerinnen und Bürgern unserer Stadt zur Verfügung und freut sich auf eine rege Beteiligung.

 

13.11.2016 / Veranstaltungen

Oberbürgermeisterkandidatin Jutta Steinruck kommt zu Stadtteilforen in die Gartenstadt, in die Melm und nach Edigheim

Nachdem sich bei den ersten sieben Stadtteilforen über 400 Bürgerinnen und Bürger beteiligt haben, leiten Jutta Steinruck und die SPD-Ludwigshafen in der folgenden Woche die zweite "Halbzeit" der insgesamt 16 Stadtteilforen mit drei weiteren Foren ein. Zuerst geht es am Montag in die Gartenstadt, dann am Dienstag in die Melm nach Oggersheim und am Samstag nach Edigheim.

Hier noch mal die drei Termine im Überblick samt Ort und Zeit:

•​ Gartenstadt: Montag,14. November, 18 Uhr, VSK Germania Niederfeld, Heuweg 144.
• Oggersheim-Melm: Dienstag, 15. November, 18 Uhr, Melm Pizzeria & Restaurant, Am Brückengraben 70.
• Edigheim: Samstag, 19. November, 17 Uhr, Lessingturnhalle, Bürgermeister-Fries-Str. 1.

Auch in diesen Stadtteilen hört Jutta Steinruck den Bürgerinnen und Bürgern wieder genau zu, wenn sie folgende Fragen beantworten:
Was ist in meinem Stadtteil/ in Ludwigshafen gut und erhaltenswert?
Was ist schlecht und muss besser werden? und nicht zuletzt:
Welche Visionen habe ich für meinen Stadtteil/ für Ludwigshafen.

Wir tragen die Kritik, die Impulse und Ideen der Bürgerinnen und Bürger zusammen und werden diese bei der Erstellung unseres Arbeitsprogrammes für die Oberbürgermeisterwahl berücksichtigen.

Weitere Termine der Stadtteilforen finden Sie unter www.meine-beste-idee.lu

 

22.10.2016 / Veranstaltungen

Oktoberfest der SPD Ludwigshafen

Samstag, 29.10.2016
ab 17 Uhr
​Privatbrauerei Gebrüder Mayer

mit Alexander Schweitzer, Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion
​Jutta Steinruck, Oberbürgermeisterkandidatin
​Doris Barnett, Bundestagsabgeordnete

 

20.10.2016 / Veranstaltungen

Ludwigshafen – “ARBEITSProgramm” statt Wahlprogramm

Erstes Bürgerforum in Nord/ Hemshof – Mehr Bürgerinnen und Bürger als erwartet!

Am gestrigen Dienstagabend lud Oberbürgermeister-Kandidatin und Europaabgeordnete Jutta Steinruck ab 18 Uhr zu ihrem ersten Bürgerforum der beginnenden Veranstaltungsreihe ein.

Die Auftakt-Veranstaltung fand im Stadtteil Nord/ Hemshof, in den Räumlichkeiten von CIAO e.V (Schmale Gasse 19) statt.

Nach der Begrüßung startete das Bürgerforum anlässlich der aktuellen Situationen in der BASF mit einer Minute Stillschweigen in Gedenken an die Todesopfer, die bei der Explosion am vorigen Montag ums Leben kamen. Steinruck betonte vielmals ihre Dankbarkeit gegenüber der Einsatzkräfte für ihr Engagement.

Im Anschluss wurde der Ablauf erläutert – in den folgenden drei Arbeitsgruppen wurden verschiedene Ideen zu den Themen “Was ist gut in LU & erhaltenswert”, “Was ist schlecht in LU & muss besser werden” und “Meine Visionen für Nord/ Hemshof & LU” gesammelt.

Natürlich habe sie Wünsche und auch selbst viele Ideen, wie ihr Ludwigshafen aussehen soll, doch das entspräche wohl nicht der Meinung aller Bürger, so Steinruck. Wichtig sei es für sie gemeinsame Ideen für eine gute Zukunft voranzubringen und alles neu zu überdenken.

Zu der Frage, wie der Stadtteil und die Stadt in zehn oder zwanzig Jahren aussehen sollten verriet sie, dass sie hierzu auch plant Kinder und Jugendliche zu befragen, wie sie sich ihr Ludwigshafen vorstellen – denn schließlich wird es für sie hauptsächlich ein Thema sein.

Zwei Stunden hat sich Jutta Steinruck Zeit genommen um die Sorgen und Wünsche der Bürgerinnen und Bürger aufzunehmen.

Im letzten Part der Veranstaltung konnten die Gäste selbst ihre gesammelten Ideen aus den Arbeitsgruppen mit Punkten gewichten – Jutta Steinruck wies auch darauf hin, sich in die ausliegenden Adressliste einzutragen um Informationen vorallem darüber zu bekommen, was aus seinen eigenen Ideen geworden ist und wie sie in Steinrucks Arbeits-Programm umgesetzt worden sind. Arbeits-Programm deshalb, da es Punkte sind an denen Steinruck in und für Ludwigshafen und seine Bürgerinnen und Bürger aktiv arbeiten möchte – und nicht nur ein Wahlprogramm um gewählt zu werden, betonte sie.

In vielen Punkten waren sich die Bürgerinnen und Bürger aus dem Stadtteil Nord/ Hemshof jedoch jetzt schon einig, so zum Beispiel dass der Bürgersaal in jedem Fall erhalten bleiben soll, das multi-kulturelle miteinander gestärkt und noch weiter ausgebaut werden soll, sich an der Parkplatzsituation etwas ändern muss, die Sicherheit voran gebracht werden soll und mehr Kontrollen im Bereich Müll stattfinden sollten.

 

20.10.2016 / Veranstaltungen

Erstes Stadtteilforum von Jutta Steinruck ein voller Erfolg - Weitere folgen!

Nach starkem Start geht es Schlag auf Schlag weiter: Über 80 Gäste haben beim ersten Stadtteilforum von SPD-Oberbürgermeisterkandidatin Jutta Steinruck in Nord/Hemshof viele Ideen und Meinungen eingebracht – zu Situation und Zukunft ihres Quartiers und der ganzen Stadt.

Am Samstag folgt das nächste Forum gleich in der Nachbarschaft, im Stadtteil Mitte: Beginn ist um 17 Uhr im Prälat-Walzer-Haus, Wredestraße 24.

Nächste Woche gibt es dann die Stadtteilforen am Donnerstag in Maudach (18 Uhr, Seniorenresidenz Änne Rumetsch, Neustadter Ring 2) sowie am Freitag in Rheingönheim (18 Uhr, Heinrich-Wälker-Haus, Hoher Weg 45).

 

20.10.2016 / Veranstaltungen

Rotes Frühstück mit Jutta Steinruck

Die SPD Ludwigshafen veranstaltet diesen Samstag wieder ihr beliebtes Rotes Frühstück.  Anwesend sein wird auch Oberbürgermeisterkandidatin Jutta Steinruck.

 

Jutta Steinruck will hierbei die Gelegenheit nutzen, mit vielen Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen. 

Jutta Steinruck und die SPD sind interessiert an Ideen und Vorschlägen was in Ludwigshafen verbessert und weiterentwickelt werden soll und was anders werden muss.

Aber auch jede Meinung darüber, was in Ludwigshafen unbedingt erhalten werden sollte, ist wichtig. Alle Anregungen an die Kandidatin, die auch auf der Webseite www.meine-beste-idee.lu abgegeben werden können, sind willkommen und werden bei der Entwicklung des Arbeitsprogramms bedacht.

 

Das Rote Frühstück der SPD mit Jutta Steinruck

 

Wann: Samstag, den 22.10.2016, von 10 bis 13 Uhr

 

Wo: Am Lichttor vor dem Rathaus