SPD Mundenheim: Kontrollen durch Ordnungsamt und Polizei begrüßt und Bitte den Kontrolldruck weiter zu verstärken

Pressemitteilung

SPD Mundenheim / Fraktionssprecher Holger Scharff:

De SPD Mundenheim begrüßt die in der Presse vorgestellten Kontrollen in Mundenheim und anderen Stadtteilen in der Stadt so der Mundenheimer Fraktionssprecher und Stadtrat Holger Scharff.

Es ist schon seit langer Zeit ein Thema im Ortsbeirat Mundenheim, dass die Bürgerinnen und Bürger mehr Sauberkeit und Sicherheit im Stadtteil wollen. Da alle Appelle an die Vernunft der Bürgerinnen und Bürger nichts nutzen helfen eben nur starke und immer wieder stattfindenden Kontrollen durch Polizei und Ordnungsamt. Es muss jedem im Stadtteil klar sein, dass er egal was er unrechtes macht durch Ordnungsamt oder Polizei erwischt wird.

Die SPD Mundenheim fordert daher mit allem Nachdruck den bestehenden Kontrolldruck weiter aufrecht zu erhalten und noch weiter zu verstärken. SPD Fraktionssprecher Holger Scharff: „ Es wäre wichtig, dass auch die Kontaktbeamten wieder verstärkt auf der Straße wären, aus Sicherheitsgründen für die Beamten aber immer nur zu zweit. Wir wissen, dass Polizeibeamten Geld kosten, dies ist aber gut angelegtes Geld für die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger. „

 

Homepage SPD Mundenheim