SPD gratuliert Karl Heinz Ries zum 80. Geburtstag

Pressemitteilung

Am 22. Dezember diesen Jahres vollendet das ehemalige Stadtratsmitglied Karl Heinz Ries sein 80. Lebensjahr. „Wir gratulieren Karl Heinz Ries ganz herzlich zu seinem runden Geburtstag, einer Persönlichkeit, die sich mit ihrem bisherigen engagierten und erfolgreichen Wirken für die Gesellschaft sowie das Gemeinwohl verdient gemacht hat“, so die Fraktionsvorsitzende Heike Scharfenberger und der SPD-Stadtverbandsvorsitzende David Schneider.

Karl Heinz Ries gehörte dem Stadtrat von 1984 bis 1994 an. Darüber hinaus war er von 1974 bis 2014 Geschäftsführer der SPD-Fraktion im Bezirkstag. Seinen kommunalpolitischen Schwerpunkt sah der ehemalige erfolgreiche Leichtathlet in der Unterstützung des Sports und des Ehrenamtes. Für sein langjähriges ehrenamtliches Engagement wurden ihm sehr viele Ehrungen zuteil. So wurde er unter anderem mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande, dem Maximilianstaler und dem Wappenteller der Stadt, der Landesehrennadel sowie der Sportplakette des Ministerpräsidenten von Rheinland-Pfalz ausgezeichnet.

„Der Sport in Ludwigshafen ist unmittelbar mit dem Namen Karl Heinz Ries verbunden. Sowohl als aktiver Sportler und später als langjähriger Vorsitzender des Ludwigshafener Sport-verbandes, hat es sich stets Gehör verschafft. So war er auch ein wesentlicher Wegbereiter für die Realisierung der Leichtathletikhalle am Südwest-Stadion“, lobt Heike Scharfenberger das Wirken von Karl Heinz Ries.

David Schneider: „ Wir sind stolz Karl Heinz Ries in unseren Reihen zu wissen. Wir wünschen ihm noch viele Jahre alles Gute und vor allen Dingen, Gesundheit.

 

Homepage SPD-Stadtratsfraktion Ludwigshafen am Rhein