Ludwigshafener SPD-Ortsverein Nord-West stellt sich neu auf!

Ortsverein

Bei der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Ludwigshafen Nord-West standen am vergangenen Freitag, 3. März 2017, die Neuwahlen des Vorstandes im Mittelpunkt. Sebastian Schröer wurde in seinem Amt als 1. Vorsitzender bestätigt.

"Es ist eine große Ehre als Vorsitzender der SPD Nord-West bestätigt worden zu sein", so Schröer am vergangenen Freitag. Zur Unterstützung wurden der ehemalige Ortsvereins-Vorsitzende und Ortsvorsteher der Nördlichen Innenstadt, Antonio Priolo, sowie Ortsbeirätin Romina Wilhelm, als seine beiden Stellvertreter gewählt. Wolfgang Kögel bleibt Kassierer und Lars Entenmann wurde als neues Vorstandsmitglied zum Schriftführer gewählt.

Weitere Mitglieder des Vorstandes sind Nikolaus Van den Bruck, Esther Czasch, Stephan Dagné, Osman Gürsoy, Anita Hauck, Stephane Kamga, Britta Lieske, Sarah Van de Loo, Wolfgang Minges, Karola Steinruck und Elena Vassiliadou als Beisitzer.

"Wir haben ein hervorragendes Vorstandsteam beisammen, mit dem wir die anstehenden Wahlen erfolgreich angehen können. Es ist eine riesen Freude mit dieser Truppe zu arbeiten", zeigte sich der Vorsitzende Sebastian Schröer sichtlich stolz.

Dass die Arbeit des Ortsvereins Nord-West erfolgreich ist, zeigte sich spätestens im weiteren Verlauf des Abends, als feierlich acht Parteibücher an neue Genossinnen und Genossen vergeben wurden. Der Ortsverein hat in den vergangenen zwei Jahren um 10% an Mitgliedern zugelegt - und blickt mit seinem jungen Team zuversichtlich in die Zukunft.

"Wir werden alles daran setzen, damit Jutta Steinruck als Kandidatin aus unserem Ortsverein ins Rathaus einzieht!"

 

Homepage Startseite

 

Spenden für Jutta