Juso-Vorderpfalz wählt Jan-Philipp Simon einstimmig zu neuem Vorsitzenden

Pressemitteilung

Führungswechsel bei den Jusos Vorderpfalz - Unterbezirkskonferenz beruft neuen Vorstand

Auf ihrer Unterbezirkskonferenz am letzten Dienstag in Ludwigshafen wählten die Mitglieder der Jusos Vorderpfalz Jan-Philipp Simon (20) einstimmig zu ihrem neuen Vorsitzenden. Simon tritt damit die Nachfolge von Oliver Straßner an, der vor kurzem zum Geschäftsführer der Jusos Rheinland-Pfalz berufen wurde und dem Vorstand nun als Beisitzer angehören wird. Als stellvertretende Vorsitzende wurden Hella Schneider (25) und Anika Gräf (16) gewählt. Jan-Eric Willem (17) komplettiert den Vorstand als weiterer Beisitzer.

Mit der neuen Spitze präsentieren sich die Jusos gut aufgestellt für die kommenden Jahre. „Der Vorstand ist auf eine langfristige und erfolgreiche Zusammenarbeit im Unterbezirk ausgerichtet. Ich sehe wenig, was im Moment nicht möglich ist. Die Gliederungen haben mit starken Leuten nicht gegeizt“, so der frischgewählte Vorsitzende Simon nach der Konferenz.

Der Juso Unterbezirk Vorderpfalz fungiert als Koordinationseinheit über den Stadtverbänden Ludwigshafen, Frankenthal und dem Kreisverband Rhein-Pfalz-Kreis. Er befasst sich mit überregionalen, landes- und bundespolitischen Themen und organisiert Bildungs- und Informationsveranstaltungen. Weitere Informationen über die Arbeit des Unterbezirks und der Gliederungen erhalten sie unter http://www.jusos-vorderpfalz.de

 

Homepage Jusos Ludwigshafen