Jahreshauptversammlung OV. Pfingstweide

Ortsverein

Gabriele Albrecht erneut zur Vorsitzenden gewählt

Bei der Jahreshauptversammlung konnte die Vorsitzende Gabriele Albrecht für den SPD Ortsverein Pfingstweide eine positive politische Bilanz ziehen. Zu der Arbeit des Ortsvereins gehört weiterhin unsere aktive Beteiligung am Geschehen im Stadtteil und Ortsbezirk, betonte Albrecht in ihrem Rechenschaftsbericht. Positiv ist die Erstellung des Nettomarktes und die damit verbundene Platzgestaltung zu sehen. Zu den Aktivitäten des Ortsvereins gehören insbesondere politische Stammtische, Informationsrunden und die Beteiligung an aktiven Vereinsleben. Man habe sich für die Menschen und den nördlichsten Stadtteil Ludwigshafens sehr engagiert, was sich bei den Landtagswahlen in den guten Wahlergebnissen nieder schlug. Bei den Vorstandswahlen wurde Gabriele Albrecht wieder zur Vorsitzenden und Stephanie Seelinger zur Stellvertreterin gewählt. In ihren Ämtern wurden auch Ilse Pfeifer(Kassiererin) und Herbert Pfeiffer als Schriftführer bestätigt. Zu Beisitzern gewählt wurden: Eckard Pfeifer; Zeki Acikgöz; Friedrich Poh und Alexander Birkle. Revisoren: Edith Pfeiffer und Friedrich Poh. Der SPD Ortsverein nominierte einstimmig die bisherige Bundestagsabgeordnete Doris Barnett als Kandidatin für die Bundestagswahl 2013.

Bild: SPD Pfingstweide Vorstand v.l. Alexander Birkle, Ilse Pfeifer, Stephanie Seelinger, Friedrich Poh, Gabriele Albrecht, Herbert Pfeiffer, (Zeki Acikgöz und Eckard Pfeifer fehlen)

 

Homepage SPD Oppau-Edigheim-Pfingstweide