Arroganz der Post

Pressemitteilung

„Die Schließung der Postfiliale in Oggersheim zeigt einmal mehr was es bedeuten kann, wenn man öffentliche Unternehmen um jeden Preis privatisiert.“, so Hans Mindl, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Stadtratsfraktion und Vorsitzender der Oggersheimer SPD.

Den Preis zahlen die Bürgerinnen und Bürger, in dem Dienstleistungen der täglichen Daseinsvorsorge vor Ort ohne Rücksicht auf die Kunden verschlechtert werden.

Mindl: „Es bleibt nur zu hoffen, dass die Schließung der Oggersheimer Post keine negativen Auswirkungen für die betroffenen Postbediensteten haben wird.“

 

Homepage SPD-Stadtratsfraktion Ludwigshafen am Rhein