Ärztliche Versorgung in Ludwigshafen-Rheingönheim - Update

Gesundheit

Sehr geehrter Herr Dr. Gerhardt,

am 25.09.2009 habe ich in meiner Funktion als Sprecherin der SPDOrtsbeiratsfraktion
sowie in meiner Funktion als Ludwigshafener Stadträtin eine Anfrage an die Kassenärztliche Vereinigung, Regionalzentrum Pfalz, Neustadt/Weinstraße, bzgl. der Fachärzteversorgung in unserem Stadtteil gestellt. Sogar die Presse hat das Thema aufgenommen und über die Anfrage berichtet.

Bis heute habe ich keine Antwort erhalten, die Damen und Herren hüllen sich in Schweigen. Nun wende ich mich an Sie als Vorstandsvorsitzenden der KV RLP mit der Bitte, mir weiterzuhelfen bzw. mir Kontaktdaten zukommen zu lassen, an wen ich mich direkt wenden kann. Denn eine Antwort erwarte ich schon, das gehört für mein Empfinden zu einer höflich gestellten Anfrage dazu. Das Anschreiben füge ich zu Ihrer Information bei.

Freundliche Grüße,
Gerda Kempf
SPD-Ortsbeiratsfraktion Rheingönheim

 

Homepage SPD Rheingönheim