Ärztliche Versorgung in Ludwigshafen-Rheingönheim - Einrichtung einer Kinderarzt-Praxis

Gesundheit

Brief unserer Ortsbeiratsfraktion an die Kassenärztliche Vereinigung vom 08.11.2009:

Sehr geehrte Damen und Herren,

als Sprecherin der Rheingönheimer SPD-Ortsbeiratsfraktion und Mitglied des Ludwigshafener Stadtrates werde ich von Bürgern immer wieder danach gefragt, ob in absehbarer Zeit in Rheingönheim die Ansiedlung eines Kinderarztes möglich ist.

Rheingönheim ist der südlichste Stadtteil von Ludwigshafen mit ca. 7.500 Einwohnern. Durch das Neubaugebiet im „Neubruch“ ist mit weiterem Zuzug von überwiegend jungen Familien zu rechnen. Ich stelle mir vor, dass das Anwachsen der hiesigen Einwohnerzahl ab einem bestimmten Zeitpunkt auch die Forderung nach einer zusätzlichen Ansiedlung von Fachärzten (Augenarzt, Kinderarzt etc.) rechtfertigt.

Ich wäre Ihnen sehr dankbar, wenn Sie mir konkret die Frage beantworten würden, ob es schon heute möglich ist, dass ein Kinderarzt in Rheingönheim eine Praxis eröffnet, bzw. welche Voraussetzungen für eine Praxiseröffnung erst noch geschaffen oder erreicht werden müssen.

Freundliche Grüße,
Gerda Kempf

 

Homepage SPD Rheingönheim